Marshall Goldsmith zählt laut Forbes zu den weltweit renommiertesten Executive-Coaches. Er gilt gleichzeitig als einer der einflussreichsten Leadership-Experten der neuen Zeit und gewann als solcher bereits zweimal den angesehenen „Thinkers50-Leadership-Award“. Der am 20. März 1949 in Valley Station, Kentucky, geborene Professor ist darüber hinaus ein erfolgreicher Bestseller-Autor, der Dutzende Bücher veröffentlicht hat, darunter „What Got You Here Won’t Get You There“ und „Triggers“. Den Schwerpunkt seiner Arbeit legt er auf die persönliche Entwicklung und Fortbildung von Managern. Marshall Goldsmith gilt als einer der Pioniere in der Anwendung des 360°-Feedback. Für seine Variante dieser Methode verwendet er den Begriff des „Stakeholder Centered Coachings“.

The Earned Life – Der Film über Marshall Goldsmith